Das Team stellt sich vor:

"Flammendes Käthchen" Kalanchoe
  • "Flammendes Käthchen" Kalanchoe
  • Agentur-Pflanze
  • "Farbtupfer" im Eingangsbereich seit 2016 bei Wolber Kommunikation
  • Tel.: Ich kann nicht telefonieren oder Mails schreiben … schließlich habe ich keine Hände!

Über mich:

Ursprünglich kommt meine Familie aus Madagaskar und gehört zur artenreichen Familie der Sukkulenten. Ich bin jedoch mit meinen Geschwistern im Gewächshaus in Amsterdam herangewachsen und kam einige Zeit später nach Hausach in den Schwarzwald.
Von Februar bis Juni blühe ich richtig auf. Seht am besten selbst und besucht mich.

Hobbys / Ehrenämter / Interessen:

Ich nehme gerne eine kalte Dusche und lasse mich von dem erfrischenden Wasser berieseln.
Im Frühling und im Sommer genieße ich die wärmenden Sonnenstrahlen.

Meine Aufgabengebiete:

Ich bin die Agentur-Zimmerpflanze. Richtig gehört! Nein, Wolber Kommunikation hat keinen Agentur-Hund, SONDERN MICH! Und darauf sind sie mächtig stolz. Denn schließlich verschönere ich den Empfang mit meinem bunten Blütenkleid und verzaubere nicht nur den freundlichen Post-Boten ;-)

Ausbildung, Erfahrung, Kenntnisse und Fertigkeiten:

Nach meiner Kindheit in Amsterdam kam ich nach Deutschland. Während meiner Reise vom Norden in den Schwarzwald lernte ich viele interessante Persönlichkeiten kennen und kann deshalb von mir behaupten, eine gute Menschenkenntniss zu haben.

Bevor ich zu Wolber Kommunikation kam, schmückte ich das Warenregal einer großen Gärtnerei. Hier konnte ich das menschliche Kaufverhalten stundenlang studieren. Das war sicherlich ein Grund, weshalb man mich als Agentur-Pflanze wählte.

Warum ich gerne bei Wolber Kommunikation arbeite:

Ich liebe es einfach, jeden Tag von meinen Team-Kollegen und unseren Kunden bestaunt zu werden. Außerdem brauche ich nichts weiter zu tun, als hübsch auszusehen. Ist doch ein toller Job! Oder was sagen Sie? 

 

 

 

Zurück