Der Alternative Wolf- und Bärenpark ist ein Tierschutzprojekt, das Wölfen und Bären aus tierunwürdiger Haltung einen möglichst natürlichen Lebensraum bietet. Bereichert wird das Zusammenleben seit einiger Zeit auch von Luchsen.

In den Parks in Bad Rippoldsau-Schapbach im Schwarzwald und in Worbis in Thüringen erleben Besucher die Tiere in einem naturnahen Umfeld, sie können beobachten, staunen - und fotografieren. Die Begeisterung für Tiere und für Fotografie wird somit in optimaler Weise zusammengeführt und genutzt für einen außergewöhnlichen Kalender:
Dem „Kalender von Fans für Fans aus den Alternativen Bärenparks“.

Das Besondere am Kalender ist, dass es eigentlich zwei Kalender sind: Auf einer Seite werden die Tiere des Schwarzwälder Parks gezeigt, auf der anderen Seite die des Thüringischen. Tierfreunde können also zur Monatsmitte den Kalender drehen und haben somit 24 Motive für das Jahr.

Weil aber ein Bär mit Wohnort Bad Rippoldsau-Schapbach gleich aussieht wie einer aus Worbis, stellt dieses Konzept hohe Ansprüche an die Buchbinder. Denn die Blätter müssen stimmig hintereinander folgen, nur allzu schnell könnten Blätter falsch eingebunden werden und der Charme des Kalenders wäre dahin. Grund genug für die Verantwortlichen der Stiftung für Bären, diesen anspruchsvollen Auftrag an erfahrene Dienstleister zu geben.

Wir waren verantwortlich für das Design, das wir schon seit einigen Jahren nicht nur für den Kalender einsetzen und aktuell für die Datenprüfung, d.h. für die Entscheidung, ob die einzelnen Bilder von ausreichender Qualität für einen Kalender sind. Außerdem für den Satz des Kalendariums, für die Auftragsorganisation und den Druck und die Weiterverarbeitung.
Danke für das Vertrauen!


Ein individuell gestalteter Kalender wird auch in digitalen Zeiten immer seinen Platz finden, er ist ein überzeugendes Mittel zur Kundenbindung.
Wäre das auch etwas für Sie?
Möchten Sie sich abheben aus der Vielzahl der Kalender und das ganze Jahr über präsent sein?

Dann nehmen Sie Kontakt auf: Tel. 0 78 31 / 73 31 oder info(at)wolber.eu.